Bilder

1. Tag der Rauhnächte: Montag, 21.12.2020 – Wintersonnenwende

Es geht los… Die Zeitqualität des heutigen Tages steht für den JANUAR und die STEINBOCK-Energie. Das Thema des Steinbocks lautet: VERANTWORTUNG. Der Steinbock ist eine gute Anfangsenergie, denn er ist ein Meister im Strukturgeben. So nutze ich diese Energie nun für meine erste Aufgabe: Wie bringe ich am besten eine Struktur in die nächsten 12 Tage?

It’s magic – Die Zeit zwischen den Jahren

Es ist nun bald wieder soweit. Die Rauhnächte, auch Lostage genannt, stehen vor der Tür. Seit meine Großmutter mir vor vielen Jahren davon erzählt hatte, übten sie eine Faszination auf mich aus. Jedes Jahr aufs Neue. Und jedes Jahr nahm ich mir vor, ihnen einmal wirklich Beachtung zu schenken – und hab’s letztendlich dann doch immer wieder verpennt, weil mir irgendwie der Zugang dazu fehlte.

«challenge accepted»

Na, habt ihr es bemerkt? Ich bin mit meinem Blog “umgezogen” und endlich funktioniert wieder alles. Es dauert nun nicht mehr ewig, bis sich eine Seite öffnet und es gibt jetzt sowohl für das Handy, als auch für das Tablet angepaßte Layouts, auf denen alles gut und schnell abrufbar ist. Großen Dank an meinen Mann...

Was wäre wenn

… deine chronische Erschöpfung, deine Überempfindlichkeit, deine Depressionen, deine Angstzustände, deine Schlafstörungen, deine Kopfschmerzen, deine Sehstörungen, deine Rückenbeschwerden, dein Burn-Out, deine chronische Sinusitis, deine innere Unruhe, dein Konzentrationsmangel, deine Verpeiltheit alles eine Folge von falsch gelebter Händigkeit ist ?

Schrääg

Wie fühlt es sich an, wenn dir was gegen den Strich geht? Schräg! Nun stell dir einmal vor, das ganze Leben geht dir gegen den Strich. Stell dir einmal vor, die ganze Welt dreht sich nach rechts, aber etwas in dir will sich eigentlich die ganze Zeit nach links drehen. Aber linksherum geht irgendwie nicht in dieser Welt. Alles sich nach rechts drehen.

Ohne Fühlen ist alles nichts

Vor einiger Zeit, in einer innigen Minute mit mir Selbst – früher nannte ich sowas Meditation, heute nenne ich es Kuschelzeit – machte ich eine merkwürdige Entdeckung: Ich konnte wunderbar spüren, wie es sich anfühlt, mir selbst Liebe zu geben, aber ich konnte nicht spüren, wie sich das Nehmen dieser Liebe anfühlte. …

IA -Inspirationen

Seit mir bewußt geworden ist, wieviel Einfluß ich auf mein Wohlergehen auf allen Ebenen habe, wenn ich mich gut um meine Chakren kümmere, habe ich es mir zur Gewohnheit gemacht, sie regelmäßig zu hegen und zu pflegen.Dieser Tage nun hatte ich in der Früh den Impuls, meine Chakren einfach einmal nur zu tönen. …

Von verzweifelten Angst-Hasen und der Schlange

Jetzt war ich seit langem endlich mal wieder voller Sätze zum Schreiben, doch kaum sitze ich an meinem Schreibtisch, ist alles wie weggeblasen. Nur noch Nebel in meiner Birne. Dabei wollte ich euch was Spannendes erzählen: Vom Zweifel, von der Angst und von der Schlange.

Anders sein !

Der Wassermann hat sich entschlossen, nicht „sang- und klanglos“ an mir vorüber zu ziehen . . . Es ist etwas Spannendes passiert. Am zweiten Tag der Rauhnächte, als ich mit dem Februar und der Wassermann Energie beschäftigt war, gab es einen Hacker-Angriff auf diesen Blog.

MÜSSEN oder WOLLEN – das ist hier die Frage

Der Steinbock liegt in den letzten Zügen. Der Wassermann setzt zum Sprung an und fragt uns: Mußt du noch oder willst du schon? Der arme Steinbock MUSS – und er muß immer! Er muß essen, muß schlafen, muß spazierengehen, muß ins Kino gehen … und klar – arbeiten – das muß er sowieso immer